Luxus-Landlust à la airtours

Landhotels und Fincas auf den Balearen sind echte Ruheoasen

 

Hannover, 21. April 2016. Morgens das Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf Olivenhaine, nachmittags der Lieblingskrimi am Pool und abends kühle Drinks mit Sonnenuntergang – jederzeit: himmlische Ruhe. Landhotels und Fincas auf den Balearen-Inseln Mallorca und Ibiza bieten ihren Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre inmitten der Natur. airtours, die Luxusmarke der TUI, hat hier elf Landhotels und liebevoll restaurierte Fincas im Programm. Neben außer-gewöhnlicher Naturlage bieten sie alle maximal 30 Zimmer. airtours Gäste profitieren von exklusiven Vorteilen, beispielsweise einem kostenfreien Dinner.

 

Seit über 100 Jahren stehen die Gebäude des Viereinhalb-Sterne-Valldemossa Hotels auf Mallorca bereits in einem sieben Hektar großen Olivenhain. Valldemossa war einst der Rückzugsort des Komponisten Frederic Chopin. airtours Gäste entspannen heute zu seiner Musik in einem der zwölf Zimmer. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet ab 135 Euro pro Person im Doppelzimmer.

 

Das Fünf-Sterne-Hotel and Beach House Can Simoneta liegt über der Bucht von Canyamel auf einer Klippe. Ein separates Beach House, eine ehemalige mallorquinische Finca mit neun Zimmern direkt am Strand, ergänzt das Anwesen. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet ab 111 Euro pro Person im Doppelzimmer.

 

Im Boutique Landhotel and Villas Can Lluc im Landesinneren der Insel Ibiza erleben airtours Gäste ein Höchstmaß an Privatsphäre. Aktive können Angebote wie Reit- und Klettertouren in der Region sowie einen Fahrradverleih nutzen. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet ab 172 Euro pro Person im Doppelzimmer.

 

1.561 Zeichen

Valldemossa Hotel

Klicken zum Download