Neue airtours-Marke für Kurzreisen rund um exklusive Events

Tickets für limitierte Veranstaltungen der Spitzenklasse und eigens konzipierte Kurzreisen ab sofort bei „airtours moments“ buchbar

 

Hannover, 27. September 2017. Heißbegehrte Tickets für das exklusive Silvesterkonzert in der neurestaurierten Staatsoper Unter den Linden oder Karten für die Verleihung des Echo-Klassik-Awards in der Hamburger Elbphilharmonie: Die neue Marke „airtours moments“ gestaltet persönliche Reiseerlebnisse rund um einen Konzert-, Theater-, oder Museumsbesuch in einer europäischen Metropole. „airtours moments steht für Kurztrips rund um Events der Extraklasse mit stark limitierten Tickets oder einem kleinen Teilnehmerkreis“, erklärt Markenchef Steffen Boehnke. Zum Repertoire der neuen Kurzreisen-Manufaktur gehören neben offiziell ausverkauften Konzerten auch Veranstaltungen wie Gala-Abende, exklusive Preisverleihungen oder Eröffnungskonzerte. Rund um diese Events gestalten die airtours-Experten Reisen von zwei bis vier Tagen mit Übernachtungen in Top-Hotels oder Besuchen in erstklassigen Restaurants sowie privaten Stadtführungen mit Kulturkennern. „Die Reisen sind, genauso wie die Tickets, nur in sehr limitierter Auflage buchbar. Ein kurzer Rückzug aus dem Alltag mit dem gewohnten airtours Service. Neben klassischen Konzerten wird es zukünftig auch Popkonzerte und Sportereignisse im Programm geben“, ergänzt Boehnke.

 

Info: Die exklusive airtours moments-Kurzreise „Echo-Klassik-Verleihung in der Elbphilharmonie“ umfasst zwei Übernachtungen im Hotel Westin Hamburg, den Besuch der Echo-Klassik-Verleihung, einen Stadtrundgang durch Hamburg sowie ein Konzertmenü. Das Kurzreise-Arrangement vom 28. bis 30. Oktober kostet ab 1.672 Euro pro Person in der Elbphilharmonie-Suite.

 

Die exklusive airtours moments-Kurzreise „Silvester in Berlin“ vom 30. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 umfasst zwei Nächte im Hotel de Rome und jeweils eine Eintrittskarte die Oper La Boheme am 30. Dezember und für das Silvesterkonzert am 31. Dezember in der neueröffneten Staatsoper Unter den Linden in Berlin Mitte. Am Silvesterabend nehmen die Gäste zudem am Silvesterdinner im Hotel de Rome teil. Die Kurzreise ist ab 1.960 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

 

1.978 Zeichen