(COPY 1)

Ruanda

Bezauberndes Ruanda

entdeckungsreise
ruanda

Wer will sie nicht sehen? Das Highlight und die Motivation der Reisen nach Uganda sind die "Riesen" live zu erleben. Weltweit ist der Volcanoes National Park ein ebenso bekanntes wie lohnendes Ziel, um die friedvollen Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Dieser Park gelangte zu Weltruhm, als die legendäre Gorillaforscherin Diane Fossey dort das Leben der Berggorillas studierte und jahrelang unter ihnen lebte. Für den Menschen gilt: Mindestabstand von 7 Meter einhalten, also den Tieren nicht zu nahe kommen. Aber die Gorillas sehen das nicht so eng. Was sind schon Meter? Es geschieht schon mal, dass eines der Tiere neugierig durch die Büsche lugt und Sie unwillkürlich Ihre Kamera ein bisschen fester halten. Die Gorillas in Ruanda stellen zusammen mit ihren Artgenossen in Uganda und im Kongo die letzten freilebenden Exemplare ihrer Gattung dar. Und das i-Tüpfelchen bildet die Primatenart mit dem glänzenden, gold-rötlichen Fell - eine der am meisten bedrohten Arten unseres Planeten- die Golden Monkeys. Dennoch zeigen sich die Goldmeerkatzen wesentlich scheuer als die großen Berggorillas und die Beobachter müssen weit mehr Umsicht an den Tag legen. Die agilen, beweglichen Golden Monkeys turnen geschickt durch die Baumkronen, jagen durch Unterholz und sind generell unruhiger als ihre großen Verwandten. Doch gerade die Beobachtung einer solch seltenen, scheuen Tierart begeistert Naturfreunde immer mehr. Freuen Sie sich auf einmalige Begebenheiten.   

Steffen Boehnke

Director airtours

PRIVATE TRAVEL ARRANGEMENTS

Bezauberndes Ruanda

mehr Infos

Tierparadiese in Ruanda

mehr Infos

DIE BESTEN ERLEBNISSE MIT AIRTOURS PRIVATE TRAVEL

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wenn Sie sich Ihren Urlaub einmal fernab üblicher Katalogreisen, ganz individuell und nur für Sie zusammengestellt  wünschen, wenden Sie sich an Ihr airtours Reisebüro oder an das airtours Service Team

 

Zum Anfrageformular