Südafrika

Wildnis, Natur und Action am Kap

AIRTOURS PRIVATE TRAVEL EMPFIEHLT

Nicht nur Kinderaugen geraten hier ins Staunen: Auf Familien warten erlebnisreiche Tage in einer der schönsten Regionen der Welt. Dass es wilde Tiere nicht nur im Zoo und im Fernsehen gibt können Kids auf spannenden Safaris erleben.

 

Bettina Kopitzki

airtours Private Travel Designer

15 TAGE - HIGHLIGHTS EINER UNVERGLEICHBAREN REISE

3-tägige Safari in das Kwandwe Private Game Reserve

Safari - Pirschfahrten in offenen 4x4 Fahrzeugen 

Unterkunft in luxuriösen Bed & Breakfasts und Boutiquehotels

Wahlweise als Selbstfahrer- oder geführte Reise buchbar

 

    

 

 

 

 

Detaillierter Reiseverlauf als pdf Download

 

1. Tag: Johannesburg – Port Elizabeth – Kwandwe Game Reserve

Alle Mann an Bord: Nach der Ankunft am Flughafen von Johannesburg geht es per Weiterflug nach Port Elizabeth (Flüge nicht inbegriffen). Dort angekommen, wird man zur „Ecca Lodge“ im Kwandwe Private Game Reserve chauffiert. Bereits am Nachmittag startet die erste Pirschfahrt im offenen Geländewagen. 3 Übernachtungen inkl. Vollpension.

                                                                                                                                                      

2.-3. Tag: Kwandwe Game Reserve
Ein Willkommensgruß mit Malbuch und Stiften sorgt bei den Kleinen gleich für gute Laune. Auf spannende Pirschfahrten können Kids ab 12 Jahren gemeinsam mit Mama und Papa gehen. Es warten Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn, Büffel und viele andere Tiere. Kinder unter fünf Jahren dürfen aus Sicherheitsgründen nicht teilnehmen, sechs bis 11-jährige nur nach Rücksprache. Das launige Alternativprogramm: z. B. Spurenlesen, Angeln, Backen und Kochen und Basteln.

 

4. Tag: Kwandwe Private Game Reserve - Plettenberg Bay
Ein Fahrer bringt die Familien zum Flughafen von Port Elizabeth. Weiter geht´s per Mietwagen (nicht inbegriffen) in die „The Robberg Beach Lodge“ an der Plettenberg Bay. Langeweile kann unterwegs nicht aufkommen. Dafür haben der Tsitsikamma Wald und die Küstenstraßen einfach zu viel Wow-Faktor. 2 Übernachtungen inkl. Frühstück.

 

5. Tag: Plettenberg Bay
Heute können die Familien auf eigene Faust die Plettenberg Bay erkunden. Kinder und Elefanten? Das passt immer. Also ab geht´s in den „Knysna Elephant Park“. Einen Hauch Dschungelbuch versprüht das Primatenschutzgebiet „Monkeyland“. Wenn es mal keine Tiere sein sollen: Ein großer Spaß für die ganze Familie ist der „Plett 3D Puzzle Park“.

 

6. Tag: Plettenberg Bay – Oudtshoorn

Heute wird die Rundreise in Richtung Knysna fortgesetzt. Auf dem Knysna-Paddle Cruiser kann auf einer 1,5-stündigen Fahrt zu den Knysna Heads-Felsen ein Lunch genossen werden. Bevor das nächste Übernachtungs-Ziel „Surval Boutique Olive Estate“ in Oudtshoorn erreicht ist, werden die Städte Wilderness und George sowie eine 12 km lange Bergstraße passiert. 2 Übernachtungen inkl. Frühstück


7. Tag: Oudtshoorn
Ein weiterer spannender Ausflugstag in Eigenregie steht an. Frühmorgens bildet eine zwei- bis drei-stündige niedliche Erdmännchen-Tour eine beliebte Option. Kinder müssen hierfür aber mindestens zehn Jahre alt sein. Ein südafrikanischer Klassiker für die ganze Familie ist die „Safari Ostrich Farm“. Launiges Abenteuerfeeling kommt in den Cango Tropfsteinhöhlen auf.

 

8. Tag: Oudtshoorn – Swellendam
Wenn am nächsten Tag die Reise über Calitzdorp nach Ladismith fortgesetzt wird, müssen Mama und Papa unbedingt die Sage von der Hexe erzählen, die mit ihrem Besen an einer Bergspitze kollidierte und das Massiv in zwei Teile spaltete. So sagt man zumindest. Die Fahrt endet in Swellendam. Übernachtet wird im „Schoone Oordt“.

1 Übernachtung inkl. Frühstück.

 

9. Tag: Swellendam – Gansbaai bei Hermanus
Ob die Kids das Grootbos Nature Reserve nun aus der TV-Sendung „Sing meinen Song“ kennen oder es heute das erste Mal sehen – sicher ist: sie werden die Gegend nie vergessen. Das Naturreservat Grootbos liegt an einem Hügel mit atemberaubender Sicht über die Walker Bay, in der sich Wale, Haie, Delfine, Pinguine und Seehunde tummeln.

3 Übernachtungen inkl. All Inklusive.

 

10. -11. Tag: Gansbaai bei Hermanus

Nach so viel Erlebtem können Erwachsene wie Kinder auch mal eine Pause vertragen. Die nächsten zwei Tage stehen zur freien Verfügung, um die Annehmlichkeiten der Lodge zu genießen. Wenn den Kleinen doch nach Action ist: Es gibt Ponyreiten, Schatzsuchen im Wald, Höhlen-Picknicks und Tierfütterungen.

 

12. Tag: Gansbaai bei Hermanus – Kapstadt
Endlich ist es soweit: Eine Wal-Tour steht an. In der Walker Bay finden sich vor allem Glattwale. Der Bootsausflug dauert ca. zwei Stunden und erfolgt auf eigene Rechnung. Danach geht es weiter zum letzten Höhepunkt der Reise: Kapstadt. Bei der Unterkunft kann man sich auf ein stilvolles Highlight freuen: ein One & Only Hotel.

3 Übernachtungen inkl. Frühstück.

 

13. Tag: Kapstadt
Kapstadt hat unendlich viel Inspirierendes zu bieten. Eine Fahrt zum Kap der guten Hoffnung sollte sich aber niemand entgehen lassen. Schon die Tour dorthin ist ein Erlebnis: Berge, Ozeane, Klippen und einzigartige Vegetationen säumen die Straßen. Über den Chapman’s Peak Drive gelangt man nach Nordhoek und schließlich zum Eingang des Nationalparks (Eintritt auf eigene Rechnung). Auf dem Rückweg nach Kapstadt erfolgt ein kleiner Abstecher zum Boulder’s Beach und den Afrikanischen Pinguinen.

 

14. Tag: Kapstadt
Am letzten Tag der Rundreise kann Kapstadt in Eigenregie erkundet werden. City Hall, edle Restaurants, Victoria & Alfred Waterfront: Es gibt viel zu entdecken für Groß und Klein. 

 

15. Tag: Kapstadt

Mietwagen-Abgabe und Rückflug.

 

Unser Tipp: Erleben Sie Südafrika "privat geführt" in Begleitung eines qualifizierten, Deutsch sprechenden Fahrer-Guides (Aufpreis auf Anfrage). 

 

Diese airtours Private Travel Selbstfahrer-Erlebnisreise beginnt ab 13.976,- EURO für 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 11 Jahre (Reisezeitraum 1.5.-31.10.2016).

   

 

 

DIE BESTEN ERLEBNISSE MIT AIRTOURS PRIVATE TRAVEL

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wenn Sie sich Ihren Urlaub einmal fernab üblicher Katalogreisen, ganz individuell und nur für Sie zusammengestellt  wünschen, wenden Sie sich an Ihr airtours Reisebüro oder an das airtours Service Team

 

Zum Anfrageformular

 

Reisebedingungen