Simbabwe

Flugsafari

AIRTOURS PRIVATE TRAVEL EMPFIEHLT

 

Victoria Falls, Hwange und Mana Pools – bei diesen Namen geraten Afrika-Kenner ins Schwärmen. Die Tierschutzgebiete auf dieser Flugsafari sind ein Garant für unvergessliche Wildlife-Begegnungen. Ob eine Safari im Fahrzeug, per Kanu oder zu Fuß – Sie erleben Afrika hautnah und aus vielen Blickwinkeln. Ein authentisches Afrika-Erlebnis im kleinen Kreis und auch abseits der klassischen Safaripfade!   

Heike Trines

airtours Private Travel Designer

8 TAGE - HIGHLIGHTS EINER UNVERGLEICHBAREN REISE

Exklusive Tierbeobachtungen in Hwange und Mana Pools

Flugsafari inklusive kleinen Luxuszeltcamps in traumhaften Locations

Pirschfahrten in offenen 4x4 Fahrzeugen

Qualifizierte, erfahrene Safari-Guides

 

    

 

 

 

 

Detaillierter Reiseverlauf als pdf Download

 

1. Tag: Victoria Falls - Victoria Falls River Lodge, Zimbabwe 

Individuelle Fluganreise z.B. ab Johannesburg mit SAA nach Victoria Falls und Fahrt zur Victoria Falls River Lodge, direkt am Ufer des mächtigen Zambezi. Nachmittags wahlweise Pirschfahrt im Zambezi Nationalpark oder Sunset & Sundowner Cruise auf dem Zambezi. 2 Übernachtungen inklusive Vollpension.

 

2. Tag: Zambezi National Park und Viktoriafälle

Nach einer Frühpirsch im Zambezi National Park und dem anschließenden Frühstück haben Sie die Gelegenheit, mit dem lodgeeigenen Fahrzeug nach Victoria Falls zu fahren und den Victoria Falls Nationalpark zu besuchen (Nationalpark Gebühren nicht inklusive). Die Abfahrt erfolgt täglich um 10:00 Uhr, die Rückkehr gegen 15:00 Uhr.  

 

3. Tag Victoria Falls - Hwange National Park

Beginn Ihrer Flugsafari um 8.30 Uhr mit einem 50-minütigen Flug in den Hwange National Park zum Somalisa Camp (6 Zelte). Das Camp liegt in einer privaten Konzession im Herzen des Nationalparks und ist bekannt für große Elefantenherden. Die Wasserstelle vor dem Camp ist ein besonderer Anziehungspunkt insbesondere für Antilopen und die „grauen Riesen“. Lassen Sie sich von dem einzigartigen Spektakel „direkt vor der Haustür“ überraschen! 2 Übernachtungen im Somalisa Camp inklusive Vollpension

 

4. Tag: Hwange National Park

Mit Ihrem fachkundigen Safari-Guide und weiteren Gästen unternehmen Sie frühmorgens und nachmittags eine Pirschfahrt (maximal 6 Gäste pro Fahrzeug). Die Begeisterung der Somalisa-Guides ist ansteckend und ihr Wissen fasziniert immer wieder aufs Neue. In der Mittagszeit sorgt der neue Gästepool für Abkühlung. Der ursprüngliche Pool erfüllt inzwischen andere Bedürfnisse.

 

5. Tag: Hwange National Park – Mana Pools

Nach dem Frühstück gegen 9.40 Uhr Weiterflug im Kleinflugzeug nach Mana Pools. Für Kenner zählt „Mana“, wie der Park liebevoll genannt wird, zu den schönsten Afrikas. Denn hier kommt alles zusammen: eine große Artenvielfalt, wunderschöne Landschaften und nur eine Handvoll Safaricamps. Ihr Ziel: das traumhaft gelegene und neu gestaltete Ruckomechi Camp. Der Zambezi ist die wichtigste Lebensader für dieses faszinierende Ökosystem. Elefanten, Nilpferde, Löwen, Wildhunde, Leoparden, Büffel, Zebras und viele Antilopenarten sind hier die große Attraktion. 3 Übernachtungen im Ruckomechi Camp inklusive Vollpension.

 

6. und 7. Tag: Mana Pools National Park

Gemeinsam mit Ihrem Guide und anderen Gästen gehen Sie frühmorgens und nachmittags wahlweise im offenen Allradfahrzeug, per Kanu oder zu Fuß auf Pirsch. Auf einer Kanusafari sind ausgezeichnete Nilpferd-, Elefanten-, Krokodil- und Vogelbeobachtungen ein besonderes Highlight. Den afrikanischen Busch zu Fuß und in Begleitung eines erfahrenen Safari-Guides zu entdecken ermöglicht ganz neue und ebenso spannende Blickwinkel. Der traditionelle “Sundowner-Drink“ nach einem erlebnisreichen Tag wird schnell zur unverzichtbaren Genussroutine.

  

8. Tag: Mana Pools – Harare

Heute Vormittag heißt es leider "Good-bye, Mana". Nach dem Frühstück Transfer zum Airstrip und ca. 90-minütiger Flug nach Harare mit Ankunft gegen 10.30 Uhr (Zwischenlandungen möglich). Individuelle Rück- bzw. Weiterreise z.B. nach Johannesburg. Die Flugoptionen entnehmen Sie bitte dem detaillierten PDF-Reiseverlauf.

 

Unser Tipp: Verlängern Sie Ihre Safari mit einem Aufenthalt am Kap, z.B. im wunderschönen Grootbos Private Nature Reserve. 


Diese airtours Private Travel Erlebnisreise beginnt ab 4.998,- EURO p.P. 

   

  

Zum Anfrageformular

 

 

DIE BESTEN ERLEBNISSE MIT AIRTOURS PRIVATE TRAVEL

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wenn Sie sich Ihren Urlaub einmal fernab üblicher Katalogreisen, ganz individuell und nur für Sie zusammengestellt  wünschen, wenden Sie sich an Ihr airtours Reisebüro oder an das airtours Service Team. 

 

Reisebedingungen