Malta

So viel zu entdecken!

Malta

So viel zu entdecken!

Malta

So viel zu entdecken!

ERSTKLASSIG UNTERWEGS AUF MALTA & GOZO

Stolze Palazzi, jahrtausendealte Tempelanlagen und imposante Kirchen - der honigfarbene Kalksandstein der eindrucksvollen Bauwerke bildet einen herrlichen Kontrast zum tiefblauen Meer. Maltas Hauptstadt Valletta ist in ihrer Gesamtheit Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und war zudem Europäische Kulturhauptstadt 2018.

Lassen Sie sich von der unwiderstehlichen Mischung aus italienischen, arabischen und britischen Einflüssen verzaubern und genießen Sie das mediterrane Inselflair. Im Herzen des Mittelmeers gelegen, ist der Kleinstaat das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel mit unzähligen Möglichkeiten für Kultur- und Aktivurlauber.

TOP SEHENSWÜRDIGKEITEN AUF MALTA & GOZO

 

·       Die eindrucksvolle Inselhauptstadt Valletta mit rund 320 Sehenswürdigkeiten

·       Die „Three Cities“ Vittoriosa, Senglea und Cospicua

·       Die ehemalige Hauptstadt und beliebte Filmkulisse Mdina

·       Das pittoreske Fischerdörfchen Marsaxlokk

·       Prähistorische Tempelanlagen wie das Hypogäum, Hagar Qim oder Ggantija

·       Salzpfannen bei Xwejni an der Nordküste Gozos

·       Tolle Buchten und Strände wie Xlendi Bay

·       Beeindruckende Klippenformationen wie die Dingli Cliffs
 

AIRTOURS HOTEL EMPFEHLUNGEN

Valletta

Grand Hotel Excelsior, Malta

Das Hotel ist rund um seine Barock- und Renaissance-Geschichte, die im 16. ...

p.P. ab 57

Valletta

Rosselli, Malta

In diesem maltesischen Hotelklassiker waren schon einige Könige und ...

p.P. ab 113

Valetta

The Saint John, Malta

Das Hotelgebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert und offenbart im Innenleben ...

p.P. ab 53

Gozo

Hotel Kempinski San Lawrenz, Gozo

Geheimtipp für Ruhesuchende: Klassischer Luxus in herrschaftlichem Landhaus.

p.P. ab 59

VALLETTA – KULTURELLE PERLE

Die kleinste Hauptstadt Europas blickt auf eine 7000 Jahre alte Geschichte zurück und lädt mit ihren imposanten Festungsanlagen, nostalgischen Hausfassaden, prachtvollen Adelspalästen und Kirchen zu einer Zeitreise ein. Der Großmeisterpalast, heutzutage Parlament der Republik Malta, beeindruckt mit kostbaren Kunstschätzen.

 

Voller Pracht ist auch die St. John’s Co-Kathedrale, ehemalige Konventskirche der Johanniterritter, die wahrscheinlich zu den kunstvollsten Kirchen der Welt gezählt wird. Trotz aller Historie bleibt Valletta am Puls der Zeit - der renommierte italienische Architekt Renzo Piano hat hier einige fantastische Architekturprojekte realisiert, die meisterlich Altes mit Neuem verbinden. Maltas kontrastreiche Hauptstadt lädt Sie zu einem Besuch.

Hotel Phoenicia

Schönheiten in Valletta & St. Julian's

  1. Hotel Phoenicia

    Malta / Malta
  2. Hotel Intercontinental Malta

    Malta / Malta

MALTA, GOZO & COMINO ENTDECKEN

 

Sonne satt und entspanntes Mittelmeerflair – in weniger als drei Flugstunden erreichen Sie Malta. Gerade mal 316 km², und damit etwa so groß wie München, ist das Inseltrio Malta, Gozo und Comino. Trotz der überschaubaren Größe bietet der Archipel ein erstaunlich kontrastreiches Programm, sodass sich jeden Tag etwas Neues entdecken lässt.

  


Dank der 7.000 Jahre alten faszinierenden Geschichte finden Besucher überall auf der Insel Zeugnisse des mächtigen kulturellen Erbes. Ein Besuch der archäologischen Stätten, Museen & Galerien sowie der Stadt Valletta mit ihren zahlreichen Festungsanlagen, prächtigen Palästen, Kirchen und historischen Gebäuden bieten einen tollen Einblick in die maltesische Kultur und Baukunst. Nicht verwunderlich also, dass einige der Orte sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden.

 

Wer von dem sonnenverwöhnten Klima an der frischen Luft profitieren möchte, dem bietet der Mittelmeerarchipel unzählige Möglichkeiten, die Inseln per Fuß zu erkunden und dabei viel zu entdecken. Daneben warten zahlreiche Aktivsportmöglichkeiten wie Tauchen, Wandern, Klettern und Radfahren auf Sie.

 

Schon in der Apostelgeschichte steht geschrieben, dass der heilige Paulus 60 n. Chr. bei seinem Schiffbruch vor Malta von den Inselbewohnern hilfsbereit aufgenommen wurde. Und auch heute noch schwärmen Reisende von der herzlichen Art der Malteser, die sich als offen aber auch zeitgleich traditionsbewusst beschreiben lässt. Bei Ihrem Malta-Besuch können Sie sich also gewiss sein, dass Sie sich vom ersten Tag an rundum sicher und wohlfühlen werden.
 

DESTINATION FÜR FEINSCHMECKER

Die ursprüngliche maltesische Küche befindet sich weiter auf einem Höhenflug und macht Malta zu einer Traumdestination für Feinschmecker. Jüngst erschien die zweite Auflage des renommierten Restaurantführers Guide Michelin für Malta und prämierte zwei weitere Restaurants der einheimischen Gastronomieszene. Mit den beiden Neuzugängen verfügt Malta 2021 über nunmehr fünf Restaurants mit einem Michelin-Stern.

 

Die jahrelangen Einflüsse der unterschiedlichen Kulturen und Nationen, die Malta im Laufe der Jahrhunderte erobert hatten, haben dabei auch in den Kochtöpfen ihre Spuren hinterlassen und der maltesische Inselarchipel kulinarisch zu einem abwechslungsreichen Genussreiseziel gemacht. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die vielfältige maltesische Küche.

Bildrechte:  Valletta Panorama © MTA, Blue Lagoon Comino © MTA Leslie Vella, Valletta Waterfront © MTA, Upper Barakka Gardens Valletta © Khurum Khan, Valletta © MTA, Gozo © MTA

 

 

DER SCHNELLSTE WEG ZU IHRER NÄCHSTEN REISE NACH MALTA

Für weitere Informationen oder für ein Angebot steht Ihnen Ihr airtours Reisebüro oder das airtours Service Team gerne zur Verfügung. Damit Ihre nächste airtours Reise zu einem einzigartigen Erlebnis wird.

 

 Zum Anfrageformular 

 

airtours Service Team

Karl-Wiechert-Allee 23 

30625 Hannover


Aktuell erreichen Sie uns nur über die folgende eMail serviceteam@airtours.de, über unseren Rückrufservice oder unser Chat Angebot.


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr