DEN EXKLUSIVEN CHARME DER TOSKANA ERLEBEN

Eckdaten
a Lufttemperatur: 24° C
Wassertemperatur: 22° C
Flugzeit: ca. 1h ab Stuttgart
Luxusurlaub in der Toskana finden
Wohin geht’s?
Von wo?
Wer kommt mit?
29.09.2022 – 27.11.2022
Was ist wichtig?
Angebote finden

Wie grüne Ausrufezeichen recken sich die schlanken Zypressen in den Himmel, ein Band aus Pinien zieht sich den Horizont entlang über die sanften Hügel, Weinreben ducken sich ins Tal, Olivenbäume sind es in der Ferne: Die Landschaft der Toskana ist Luxus fürs Auge, hat so etwas Sanftes und Beruhigendes, steht gleichermaßen als Sinnbild für Dolce Vita, für Genuss, für unbeschwerte Leichtigkeit, für dieses typisch italienische Lebensgefühl. Es duftet nach frisch gemähtem Gras, nach Sommerblumen – und in manchem Straßenlokal nach Pizza, nach Pasta, nach Apérol und Vino unterm Sonnenschirm. Was das alles ausstrahlt? Angekommen zu sein, dazuzugehören, abschalten zu können.

WELTSTADT-FLAIR UND KUNSTGENUSS IN FLORENZ

Florenz, Siena und Pisa – das sind die kulturellen Höhepunkte der Toskana, die Jahrhunderte alten Städte mit ihren Kirchen und Palazzi, mit sandsteinfarbenen Herrenhäusern. Und im Fall vor allem von Florenz obendrein mit Shopping-Möglichkeiten auf Weltstadt-Niveau in zahllosen feinen Boutiquen in der historischen Innenstadt! Alle drei sind Unesco-Welterbestätten, jede ist in diese Relax-Landschaft eingebettet. Florenz, etwa 360.000 Einwohner stark, bildet dabei das Herz der Toskana. Von dort aus ist alles schnell erreichbar – der Bilderbuch-Ort San Gimignano, ebenfalls von der Unesco geschützt, genauso wie liebevoll restaurierte Dörfer wie Castelfalfi bei Montaione mit dazugehörigem 27-Loch-Golfplatz gleich nebenan oder auch die Badeorte der toskanischen Küste.

KULINARISCHES WUNDERLAND

Gourmets schätzen die toskanische Küche , die frischen Produkte der Region von Käse und Schinken über Gemüse und Kräuter bis hin zum fangfrischen Fisch. Sie lieben die Noten der Gewürze, die Aromen der Pilze, der heimischen Trüffel, einfach die Kunst der vielen Spitzenköche hier. Und den eigenen Honig aus der Nachbarschaft auf dem Frühstückstisch! Was den so besonders macht? Dass er nach Urlaub schmeckt, nach Toskana. Und nach diesem Dolce Vita!

airtours


Service