FLORIDA: LUXUSREISEN ZWISCHEN BEACHLIFE, GOLFSPORT UND KULTUR

Eckdaten
a Lufttemperatur: 28° C
Wassertemperatur: 30° C
Flugzeit: ca 10h ab Stuttgart

Der „Sunshine-State“ Florida hat neben kilometerlangen Stränden, einzigartigen Naturreservaten wie den Everglades und Vergnügungsparks noch deutlich mehr zu bieten: eine faszinierende Vielfalt an Kunst, Architektur und gastronomischen Trends. Damit ist Florida „salonfähig“ geworden auch für anspruchsvolle Gäste, die auf Reisen das ganze Spektrum an Möglichkeiten erwarten: von entspannten Strand- oder Golftagen über Naturexkursionen bis hin zu kulinarischen Aha-Erlebnissen und außergewöhnlichen Kultureindrücken.

KULINARISCHE HIGHLIGHTS IM LUXUSHOTEL IN MIAMI

In Miami eröffnete 2011 mit dem „New World Center“ eine weitere Kulturattraktion im Szene-Stadtteil South Beach: ein Konzerthaus für die größte Orchesterakademie der Vereinigten Staaten – die New World Symphony. Eine Besonderheit bildet der öffentliche Park des Centers. Bis zu 1.000 Zuschauer können hier unter Palmen über eine riesige Projektionsfläche live Konzerte verfolgen. Und das alles in der Kulisse des pastellfarbenen Art-Déco- Stils von South Beach. Auch kulinarisch hat sich Miami zu einem höchst kreativen Standort entwickelt und lockt internationale Kochkünstler in die Stadt. Vor allem in die Gegend zwischen der 16. und 18. Straße entlang der Collins Avenue. Beispielsweise im stylischen Restaurant „Bianca“ im luxuriösen 5-Sterne-Hotel „Delano“ genießt man kreative Cuisine, die tropische und asiatische Zutaten mit französischen und brasilianischen Techniken kombiniert.

FLORIDA: FASZINIERENDE NATUR UND VIEL ENTERTAINMENT

Auf jeder Florida-Reise einen Besuch wert ist der Everglades Nationalpark. In scheinbar endlose Weiten dehnen sich hier die Mangrovensümpfe mit Hunderten von Pflanzen-, Fisch- und Vogelarten aus. Interessant vor allem für Familien mit Kindern sind auch die zahlreichen Freizeitparks. In der Region in und um Orlando haben Urlauber neben dem „Walt Disney World® Resort“ die Wahl zwischen rund 50 Vergnügungsparks, darunter auch das „Universal Orlando® Resort“, eine Attraktion für TV- und Kinofans.

KORALLENINSELN UND LUXURIÖSE GOLFRESORTS IN FLORIDA

An der Ostküste Floridas, nördlich von Miami, passiert man mit Palm Beach und Fort Lauderdale das „Venedig Amerikas“ – mit 480 Kilometern Binnenwasserwegen und 36 Kilometern Stränden. Die Wasserwege werden viel von luxuriösen Yachten befahren und ziehen mit ihren reichen Fischbeständen passionierte Angler aus allen Staaten der USA an. In der Region laden zahlreiche Golfplätze in erstklassigem Ambiente zum Golfspielen ein. Ebenfalls beste Golfmöglichkeiten bieten sich im Süden zwischen Naples und Fort Myers.

Die 290 Kilometer lange Inselkette Florida Keys bildet im Süden das natürliche Ende der Halbinsel Floridas. Einzigartig präsentiert sich die Reihe aus rund 200 Koralleninseln, an dessen Ende Key West liegt. Einst Wohnsitz Ernest Hemingways wartet dieser Ort für viele mit dem schönsten Sonnenuntergang Floridas auf. In den tropischen Gewässern jenseits des Festlandes erstreckt sich das weltweit drittgrößte tropische Korallenriff, das eine faszinierende Unterwasserwelt zum Schnorcheln und Tauchen bietet.

Luxusurlaub in Florida finden
Wohin geht’s?
Von wo?
Wer kommt mit?
13.08.2022 – 11.10.2022
Was ist wichtig?
Angebote finden

airtours


Service