PROMIS, STRAND UND FASZINIERENDE NATUR

LUXUSREISEN NACH KALIFORNIEN

Eckdaten
a Lufttemperatur: 19° C
Wassertemperatur: 20° C
Flugzeit: 12h ab Stuttgart

Seit 1848 der erste Goldnugget in den Ausläufern der Sierra Nevada gefunden wurde und einen landesweiten Rausch auslöste, verbindet sich mit Kalifornien der Mythos des „Gelobten Landes“, in dem jeder sein Glück finden kann. Für Urlauber gilt das allemal. Spektakuläre Strände und Nationalparks wie Yosemite und Joshua Tree, Weltmetropolen und Weingebiete, Golfplätze und Glamour – Kalifornien bietet alles. Die Metropolen Kaliforniens präsentieren sich so verschieden wie seine Küsten- und Wüstenlandschaften: die Megacity Los Angeles mit ihrer Trendwirkung in die ganze Welt; San Diego, die gediegene Großstadt mit dem idealen Klima an der Grenze zu Mexiko; San Francisco, die kosmopolitische Metropole mit ihrem lebensfrohen Charme. Mit über 900 Golfplätzen ist Kalifornien außerdem ein Eldorado für passionierte Golfer.

NORDKALIFORNIEN: EXKLUSIVE HOTELS IN SAN FRANCISCO, WEINGÜTER UND NATIONALSPARKS

Als schönste Stadt der USA wird San Francisco von vielen Besuchern gepriesen. Die von Wasser umgebene Metropole strahlt mit ihren steilen Straßen, Villen im viktorianischen Stil, exklusiven Hotels und der mächtigen Golden Gate Bridge ein besonderes Flair aus. Exzellente amerikanische Küche lässt sich direkt am Union Square im Herzen Downtowns genießen: im Restaurant „Michael Mina“ mit zwei Michelin-Sternen. Nördlich der Stadt fährt der Wine Train mit seinen luxuriösen Pullman-Waggons von 1915 durchs Nappa-Tal vorbei an lokalen Weingütern. Am Nordende des Tales befinden sich die heißen Quellen von Calistoga: das Wellnessangebot reicht von Schlammbädern bis zur Behandlung mit Eukalyptusdampf. Hingegen erstreckt sich östlich von San Francisco der berühmte Yosemite National Park mit dem höchsten Wasserfall der USA sowie bis zu 2.700 Jahre alten Mammutbäumen.

CENTRAL COAST: NACH SÜDEN AUF DEM HIGHWAY NUMBER ONE

Eine der bekanntesten Küstenstraßen der Welt verbindet San Francisco mit Los Angeles: der Highway Number One mit einem einzigartigen Küstenpanorama. Alte spanische Missionen liegen ebenso auf dem Weg wie Destinationen der VIPs. Auf der Halbinsel Monterey Peninsula lockt der sehenswerte 17-Miles Drive mit spektakulären Aussichten, zum Beispiel auf die Schäreninseln mit Seelöwen und Robben. Auf dem angrenzenden Pebble Beach Golf Course spielen nicht selten berühmte Anwohner eine Runde Golf. Gleich nebenan liegt Carmel-by-the-Sea, ein Badeort ohne Neonreklamen und Anziehungspunkt für Künstler und die Society. Clint Eastwood war einmal Bürgermeister des Städtchens. Nach der großartigen Landschaft der Region Big Sur erreichen Highway-1-Reisende eine der attraktivsten Städte der USA: Santa Barbara. Sie gilt als „Perle der kalifornischen Riviera“ und Treffpunkt des Jetset. Die alte spanische Missionsstadt präsentiert sich mit malerisch weißen Gebäuden und neobarocken Kirchen. Auch traumhafte Luxushotels befinden sich hier.

SÜDKALIFORNIEN: LUXUSHOTELS IN LOS ANGELES UND DIE STRÄNDE DES JETSET

Mit dem von Hollywoodgrößen frequentierten Malibu beginnen die Society-Küstenorte im Großraum L.A. Die Stelzenhäuser am Malibu Beach befinden sich unweit der Filmstudios, gleiches gilt für die Strände von Santa Monica mit dem 300 Meter ins Meer ragenden Pier. In der Mega-Metropole Los Angeles trifft sich das Who is Who: in Beverly Hills, auf dem Sunset Strip, an den Stadtstränden Long Beach und Venice Beach. Zu den kulinarischen Places To Be zählen die Restaurants der Luxushotels wie das „Spago“, die „Polo Lounge“ im exklusiven „Beverly Hills Hotel“ und die noble „The Sky Bar“ im „Mondrian Hotel“ in West Hollywood. Auf der Küstenstrecke von L.A. nach San Diego gelangt man zur „Hauptstadt“ der Surfer, Huntington Beach. Im bekannten, von ganzjährig warmen Temperaturen verwöhnten Orange County befinden sich die beim Jetset beliebten Strände wie Newport Beach und Laguna Beach. Der wohlhabende Bezirk hat darüber hinaus zahlreiche Museen und Kultur zu bieten. Nahe der mexikanischen Grenze liegt eine weitere „Booming City“: San Diego mit mehr als 100 Kilometer Sandstränden, 90 Museen und sorgsam restaurierten Altstadtvierteln.

Luxusurlaub in Kalifornien finden
Wohin geht’s?
Von wo?
Wer kommt mit?
13.08.2022 – 11.10.2022
Was ist wichtig?
Angebote finden

airtours


Service