Die besten Luxushotels von ganz Kreta

Eckdaten
a Lufttemperatur: 27° C
Wassertemperatur: 23° C
Flugzeit: 2,5h ab München
Luxusurlaub auf Kreta finden
Wohin geht’s?
Von wo?
Wer kommt mit?
21.05.2022 – 19.07.2022
Was ist wichtig?
Angebote finden

Es ist ein Genuss, einfach nur dazusitzen: von einem Holzstühlchen mit Bastgeflecht aus aufs spiegelglatte Meer zu schauen, am Horizont eine schneeweiße Yacht und ein paar Fischerboote, sanfte Wellen an die Kaimauer schwappen zu hören, auf einem hellblauen Tischchen ein Drink, aus versteckten Boxen leise Lounge-Musik, ein paar Stimmen von den Nebentischen, ein paar Worte auf Griechisch aus dem Hintergrund. Weil sich das so sehr nach Urlaub anfühlt, nach Runterkommen, Entspannen, nach einem Nachmittag auf Kreta. Vormittags war Strand angesagt, ging es zum Baden ins Meer, anschließend am Abend geht es zum Dinner auf eine Restaurant-Dachterrasse in der Altstadt von Rethymnon.

HOTSPOT DER LUXUSHOTELLERIE IM MITTELMEER

Kreta hat sich zum Hotspot der Luxushotellerie im Mittelmeer entwickelt, verfügt inzwischen über gleich mehrere der besten Ferienhotels Europas: in der Branche vielfach ausgezeichnet, von den Gästen hochgelobt. Manche verfügen über eigene Villen, etliche über Suiten mit privaten Pools, jedes über diese Lebensart, diese Mischung aus Leichtigkeit und Esprit mit unverkennbar griechischer Note. Sie sind unaustauschbar, sind persönlich, besonders – und zählen zu den absoluten Bestsellern im airtours-Programm, erreichen Spitzenwerte, was Wiederholer angeht. Wer einmal da war, kommt immer wieder. Weil einfach alles zusammenpasst – auf Kreta. Und in diesen Luxushotels! 

ZWISCHEN ALTEN WINDMÜHLEN

Zudem ist es auf Kreta allein schon wegen der Größe der Insel leicht, die ausgetrampelten Pfade zu verlassen. Durch viele Dorfstraßen im Inselinneren passen keine Reisebusse, sie sind historisch so bemessen, dass zwei voll beladene Packesel aneinander vorbeikommen. Besonders schön ist die Lassithi-Hochebene mit segeltuchbespannten alten Windmühlen, beliebtes Wanderziel die 18 Kilometer lange Samaria-Schlucht in den bis zu 2450 Meter hohen Weißen Bergen des Lefka Ori-Gebirges. Mitten hindurch führt teilweise in Serpentinen ein schmaler Wanderweg über Stock und Stein, vorbei an rauschenden Gebirgsbächen.

airtours


Service