Teneriffa weckt Emotionen

Teneriffa, die größte Insel des kanarischen Archipels, ist der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Die Vielfalt der Naturlandschaft und das ganzjährige angenehme Klima laden dazu ein, unvergessliche Tage auf der Insel zu erleben. Nur rund vier Flugstunden von Deutschland entfernt mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 23 Grad verspricht Teneriffa einen atemberaubenden Urlaub, ob für Alleinreisende, Paare, Gruppen oder Familien.

Teneriffa verfügt über eine große Auswahl an modernen und hochklassigen Unterkünften mit optimaler Infrastruktur: Exzellente Hotels mit den besten Dienstleistungen, Restaurants mit speziellem Ambiente, Golfplätze, Wellnessanlagen und vieles mehr.

Teneriffa erleben

Teneriffa bietet Urlaub während des gesamten Jahres – eine Auszeit vor allem für anspruchsvolle Gäste, die exzellenten Service und hohe Qualität erwarten. Erstklassiger Service und ein vielfältiges Freizeitangebot sorgen dafür, dass Besucher während ihres Aufenthaltes von Routine, Arbeit und Stress abschalten.

Gastronomie für Genießer

Teneriffas Gastronomie hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt und eine kreative und ursprüngliche Küche hervorgebracht, in der traditionelle Rezepte wiederbelebt und neue Verfahren angewendet werden. Die lokalen und meist handverlesene Weine, deren Geschichte bis auf das 15. Jahrhundert zurückgeht, sind durch die Vielfalt der Rebsorten, das Klima der Insel und die Besonderheiten des vulkanischen Bodens, einzigartig.

Die Gastronomie Teneriffas ist nicht nur genauso einzigartig wie die Insel selbst, sondern auch preisgekrönt. Die Inselküche schmückt sich mit insgesamt sechs Michelin-Sternen in fünf Restaurants und gehört somit zu den herausragendsten des Landes.

Wellnessoase Teneriffa

Wellnessliebhaber kommen auf Teneriffa ebenfalls nicht zu kurz. Schönheitszentren und Spas zahlreicher Hotels sorgen dafür, dass die Gäste den Alltag hinter sich lassen und bei verschiedenen Behandlungen oder luxuriösen Bädern vollkommen entspannen können. Die Treatments kombinieren östliche Traditionen mit westlichem Wissen. Für gesundheitsbewusste Gäste präsentiert sich die Insel mit der Marke Tenerife Health Destination, die einen maßgeschneiderten Urlaub mit modernsten medizinisch-touristischen Angeboten kombiniert.

Neben Gesichtsbehandlungen, Hot-Stone-Techniken, Aromatherapien, Peelings und vielem mehr, gibt es auch regional inspirierte Behandlungen wie „Canario“. Hier genießt der Gast in einer vulkanischen Höhle eine Kreislauf-Stimulation, die den ganzen Körper entspannt. Abschließend verwöhnt dann noch eine Bananen-Maske die Gesichtshaut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Golfen an 365 Tagen im Jahr

Teneriffa verfügt über neun exklusive Golfplätze, einer davon sogar auf La Gomera, der in nur 40 Minuten mit der Fähre erreicht werden kann. Die Schönheit der Plätze, die von Persönlichkeiten wie Severiano Ballesteros, John Jacobs oder Donald Steel gestaltet wurden, kommt vor allem in den Bunkern aus schwarzem Sand oder den beeindruckenden Wasserhindernissen zum Ausdruck. Dadurch ist jede Anlage auf ihre eigene Weise einzigartig. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade der Plätze kommen sowohl Amateure als auch Profis kommen voll auf ihre Kosten.

Exklusive Erlebnisse

Die Gewässer im Süden der Insel, etwa drei Meilen vor der Küste sind einer der besten Orte der Welt für Walbeobachtungen. Nun wurde der Meeresstreifen Teno-Rasca offiziell dafür ausgezeichnet und ist das erste Walschutzgebiet in Europa. Dort gibt es eine ansässige Kolonie von Großen Tümmlern und etwa 400 Grindwalen. Lohnenswert ist der Besuch einer der zahlreichen Themenparks, wie dem bekanntesten zoologischen Garten der Kanaren, dem Loro Parque, oder dem Siam Park mit spannenden Wasserrutschen. Oder wie wäre es mit einer ausgedehnten Shoppingtour? Urlauber finden auf Teneriffa hochwertige Modemarken, Parfümerien und Accessoires.

Teneriffa – offiziell zertifiziert als Starlight Destination – bietet optimale Bedingungen um nachts den glitzernden, unendlichen Sternenhimmel zu beobachten. Romantiker fahren abends vor Sonnenuntergang mit der Seilbahn in über 3.000 Metern Höhe bis zum Gipfel des Teide-Vulkans, dort wartet ein exklusives Dinner und Sternebeobachtung bei glasklarem Himmel. Optional lässt man den Abend bei einem leckeren Cocktail, Musik und mit Blick auf den Ozean in einem der Beachclubs ausklingen.

Unsere Teneriffa-Angebote

Zu den Angeboten

Reisebüro finden

Sabine Hillreiner

airtours


Service